Mall-Regenspeicher Family

Regenwassernutzung mit dem Öko Plus

Filtersysteme

Regenwasserfilter reinigen das vom Dach anfallende Regenwasser. Gartenfilter und Spaltsiebfilter von Mall sind in der Zisterne eingebaut und haben keinen Höhenverlust zwischen Zu- und Ablauf. Dadurch ist bei beiden Filtern auch ein schneller und unkomplizierter Einbau bei bestehenden Zisternen möglich.

Für die Wahl des Filters sind die Größe der angeschlossenen Dachfläche und die gewünschte Filterfeinheit entscheidend. Die Mall-Filtersysteme erfüllen die Anforderungen der DIN-1989 und haben sich tausendfach bewährt.

Mall-Gartenfilter

Der preisgünstige Filter zur Ausstattung der Zisternen oder zur Nachrüstung von bestehenden Zisternen. Der Mall-Gartenfilter ist für die Nutzung des Regenwassers zur Gartenbewässerung ausgelegt.

Mall-Spaltsiebfilter

Dieser robuste Spaltsieb-Zylinder aus Edelstahl gewährleistet eine optimale Kombination von Filterleistung und Wartungsfreundlichkeit.

Jetzt unverbindlich Unterlagen anfordern:

Unverbindliche Anfrage

Ihre Daten (Links)
Ihre Daten (Rechts)
Prospekt anfordern
Einsatzort
Ihre Auswahl (unten links)
Ihre Auswahl (unten rechts)
Ihre Auswahl


Wir empfehlen für Ihre Anforderungen folgendes Produkt:

Ihre Auswahl (Cross Selling)


Bitte schicken Sie mir zusätzlich Unterlagen für folgende Produkte

unverbindlich anfragen
Error Handling

Wir haben vor 2 Jahren eine Betonzisterne von Mall einbauen lassen. Seitdem haben wir bereits 200.000 Liter Trinkwasser gespart.

Familie Maier, Singen

 

Vorteile von Betonzisternen

Die Betonzisterne hat den Vorteil, dass sie aufgrund ihrer Stabilität grundsätzlich befahrbar ist…

 

Argumente für die Regenwassernutzung mit Mall-Produkten:


Mall Regenspeicher werden unterirdisch eingebaut und stören in keiner Weise das Gartenbild.

Filterung und kühle, unterirdische Lagerung des Regenwassers garantieren gleichbleibend gute, algenfreie und hygienische Wasserqualität.

Regenwasser enthält im Gegensatz zu Trinkwasser keinen Kalk - Pflanzen können Mineralien besser aufnehmen. Das Wachstum wird gefördert.

Die Umwelt wird entlastet und die Ressource Trinkwasser geschont.